Feuerwehr Marsberg

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Marsberg

 

Flächenbrand in Beringhausen

Feuer 3Wald: Waldbrand mit Ausbreitungsgefahr; Waldbrand mit erhöhtem Löschwasserbedarf
Zugriffe 714
Einsatzort Details

Beringhausen
Datum 28.06.2024
Alarmierungszeit 08:42 Uhr
Einsatzende 10:00 Uhr
Einsatzdauer -2802 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzführer FF Marsberg
Einsatzleiter Cyrill Stute, L.d.F.
eingesetzte Kräfte

Löschzug Marsberg
Löschgruppe Giershagen
Löschgruppe Essentho
Löschgruppe Beringhausen
Löschgruppe Bredelar
Löschgruppe Oesdorf
Löschgruppe Padberg
Löschgruppe Helminghausen
Fachgruppe Drohne
    Führungsunterstützung
      Wehrleitung
        Fahrzeugaufgebot   Florian Marsberg 01 ELW1 01  Florian Marsberg 01 GW-L2 01  Florian Marsberg 01 LF20 01  Florian Marsberg 04 HLF10 01  Florian Marsberg 04 MTF 01  Florian Marsberg 05 TLF3000 01  Florian Marsberg 07 TSF-W 01  Florian Marsberg 07 HLF10 01  Florian Marsberg 09 TSF-W 01  Florian Marsberg 10 TSF-W 01  Florian Marsberg 15 TSF-W 01
        Feuer

        Einsatzbericht

        Beringhausen: Am Vormittag des 26.6.2024 wurden Einheiten aus dem gesamten Stadtgebiet näch Beringhausen alarmiert. Alarmiert wurde mit dem Stichwort "F3Wald", weshalb neben den örtlich zuständigen Einheiten auch weitere Löschgruppen mit Sonderaufgaben für die Waldbrandbekämpfung ausrückten. Die meisten alarmierten Einheiten konnten aber auf der Anfahrt den Einsatz abbrechen, da sich der gemeldete Waldbrand nicht bestätigt hatte. Es brannte unter anderem Heu auf einem Feld.
        Die Löschwasservorräte der ersteintreffenden Einheiten aus Padberg, Bredelar und Beringhausen reichten für die Brandbekämpfung aus.
         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         

        Anmeldung